Teamevents, die euch weiterbringen

18.08.2016 - Eventideen, Tutorials
Der Zusammenhalt in Teams wird durch fünf Kerntreiber verstärkt: Sinn, Vertrauen, Spass, autonomes Arbeiten, Exzellenz. Das jeweilige Netz-Diagramm (siehe Slideshow) gibt dir einen Hinweis, welche Events für die aktuelle Situation deines Teams am besten geeignet sind.

1. Abenteuer Seilpark: Vertrauen aufbauen auf 10 Metern über dem Boden.
Action gepaart mit der Sicherheit, dass wir uns auf die Seilpartner verlassen können, speziell auch nach dem Anlass zurück im Berufsalltag.   

Dauer: Ca. 3 Stunden 
Anbieter: Diverse lokale Angebote in der ganzen Schweiz, z.B. im Raum Olten / Solothurn, oder in der  Region Zürich / Bülach.


2. Fun beim Fisch-Fang
Hast du vielleicht zum ersten Mal im Leben einen lebendigen Fisch an der Angel? Diesen gemeinsam auszunehmen und danach am Lagerfeuer zu grillieren, garantiert einen Team-Anlass mit Spass, guten Gesprächen und bleibenden Erinnerungen – unabhängig vom Wetter.

Dauer: Nachmittag und Abend
Anbieter: Auch hier gibt es verschiedenste lokale Angebote. Empfehlenswert sind z.B. der Wägitalersee / SZ  oder der Forellensee in Zweisimmen.


3. Autonomie im Team beim Segeltörn: Wenn’s auf jeden ankommt
Mit erfahrenen Profis an Bord lernen auch Greenhorns schnell, wie wichtig es ist, dass jeder Griff sitzt. Auf Dich kommt’s an! Sonst wird’s nass.

Dauer: 2-3 Stunden; die Nachhaltigkeit des Lerneffektes wächst mit zunehmender Windstärke.
Anbieter: Verschiedene regionale Anbieter. Z.B. Segelevents auf Schweizer Seen organisiert durch team-events.ch und Angebote der Swiss Sailing School.


4. Schatzsuche explosiv – wenn Schnittstellen zu Kontaktpunkten werden
Mehrere Teams erhalten unterschiedliche Aufgaben, die über alle Teamgrenzen hinweg ein Ganzes ergeben. So führt der Einsatz am Schluss zu einem fulminanten Feuerwerk und der Entdeckung eines leckeren Schatzes.

Dauer: 3 Stunden
Anbieter: bei Interesse Kontakt mit SERVUS aufnehmen.


5. Sozial-Einsätze im Ausland: Ein Leben lang unvergesslich
Suchst du Sinnhaftigkeit für dein Team? Dann dürfte dieser Tipp passen. Sei es beim Aufbau eines Hauses für eine Zigeunerfamilie oder beim Verteilen von Lebensmittelpaketen und Kleidern im Grossstadt-Ghetto in Yerewan oder in abgelegenen Dörfern des Südkaukasus: Dieser Event gemeinsam mit einer lokalen NGO öffnet in jedem Fall nachhaltig die Augen.

Dauer: 3-5 Tage.
Anbieter: Bei Interesse Kontakt mit SERVUS aufnehmen.


Christian Sartorius ist Inhaber und Geschäftsführer der Firma «SERVUS Business Development», einem führenden Schweizer Anbieter für Schulungen, Beratung und Coaching. Christian Sartorius unterstützt euch gerne, wenn ihr als Team und/oder Unternehmen weiterkommen möchtet: christian.sartorius@servus.ch.


 

Anmeldung eventmagazin

Melde dich hier fürs eventmagazin an und erhalte jede Woche spannende Artikel rund ums Thema Event bequem per Email:
*Pflichtfelder

Folgende Artikel könnten dich auch noch interessieren:

Foodtruck von leschnauz.ch
Artikel lesen Foodtrucks & Fotokabinen: Die Hochzeitstrends 2017
Werden wir tatsächlich nur dann gesünder und schöner, wenn wir Açai-Beeren essen?
Artikel lesen Werden wir tatsächlich nur dann gesünder und schöner, wenn wir Açai-Beeren essen?
5 Eventtechnik-Pannen und wie man sie vermeiden kann
Artikel lesen 5 Eventtechnik-Pannen und wie man sie vermeiden kann
Events zu machen bedeutet, Emotionen zu wecken
Artikel lesen Events zu machen bedeutet, Emotionen zu wecken

Der Eventplaner: Location, Dienstleister, Erlebnisse und Jobs, einfach suchen und finden