AGB's Swiss Location Award

24.02.2016 - Swiss Location Award
Nachfolgende allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für eine Teilnahme am Swiss Location Award, welcher einmal jährlich von eventlokale.ch durchgeführt wird.

I. Definitionen

1.1. Der Swiss Location Award ist eine Dienstleistung der Optimize AG mit Sitz in Zürich, welche verschiedene Online Angebote im Eventbereich betreibt (z.B. eventlokale.ch; yesforever.ch und weitere). Wann immer nachfolgend eines der obgenannten Produkte, inkl. dem Swiss Location Award, genannt wird, ist damit als rechtlich relevante Organisation die Optimize AG gemeint.

1.2. Teilnehmer des Swiss Location Awards sind entweder Privatpersonen, oder aber juristische Personen, die eine Location mit Sitz in der Schweiz betreiben.


II. Anmeldung

1.1. Eine Anmeldung zum Swiss Location Award gilt dann als abgeschlossen, wenn der Rechnungsbetrag auf dem Bankkonto der Optimize AG eingegangen ist.

1.2. Top Premium und Premium Kunden von eventlokale.ch haben die Möglichkeit, kostenlos am Swiss Location Award teilzunehmen. Eine fristgerechte Anmeldung ist jedoch auch in diesem Fall erforderlich. Bei Top Premium und Premium Kunden gilt eine Anmeldung mit dem Absenden des Anmeldeformulars als abgeschlossen.

III. Abmeldung

Eine Abmeldung vom Swiss Location Award ist jederzeit möglich. Die Rückerstattung von einbezahlten Anmeldegebühren ist in jedem Fall ausgeschlossen.

IV. Bewertung der Locations

Die Bewertung der teilnehmenden Locations erfolgt nach einem durch eventlokale.ch festgelegten Bewertungsverfahren. Die Grundzüge des Verfahrens werden auf dem Internetportal eventlokale.ch beschrieben, die Details der einzelnen Bewertungsschritte sind nicht öffentlich.

V. Anpassungen von Organisation und Ablauf des Swiss Location Awards

Eventlokale.ch behält sich das Recht vor, das Bewertungsverfahren, sowie die weiteren organisatorischen Bestandteile des Swiss Location Awards, ohne Angaben von Gründen jederzeit anzupassen.

VI. Rechtsweg

Der Rechtsweg in Bezug auf Anmeldeverfahren, Bewertung und Vergabe des Swiss Location Awards ist in jedem Fall ausgeschlossen.

VII. Ausschluss

Eventlokale.ch behält sich vor, Teilnehmer des Swiss Location Awards ohne Angabe von Gründen auszuschliessen. Insbesondere führt ein Betrug- bzw. Betrugsversuch durch Award-Teilnehmer und ihr Umfeld, automatisch zum Ausschluss. Es werden im Falle eines Ausschlusses keine Anmeldegebühren zurückerstattet.

VIII. Urheberrechte

Die Award-Teilnehmer garantieren mit dem Akzept der vorliegenden AGB’s, dass sie sämtliche Rechte an Bildern und Texten,  welche im Rahmen des Swiss Location Awards zum Einsatz kommen, in dem Umfang besitzen, den eine öffentliche Verwendung erfordert. Die Award Teilnehmer ermächtigen eventlokale.ch, ihre Bilder und Texte zu jedem Zweck, der in Zusammenhang mit dem Swiss Location Award steht, unbegrenzt nutzen zu dürfen.

IX. Das Swiss Location Award Logo

Das Swiss Location Award Logo ist geschütztes Eigentum der Optimize AG. Es darf ausschliesslich mit deren Zustimmung – und durch Award Teilnehmer nur in Übereinstimmung mit ihrer Award-Platzierung, genutzt werden. 

X. Service Ausfall

Eventlokale.ch trifft alle Vorkehrungen, um während der Durchführung des Swiss Location Awards eine möglichst hohe Verfügbarkeit des Internetportals sicherzustellen. Sollte sich trotzdem ein vorübergehender Service- / Systemausfall ereignen, lehnt eventlokale.ch ausdrücklich jede Haftung ab. 


Der Eventplaner: Location, Dienstleister, Erlebnisse und Jobs, einfach suchen und finden